Projekttitel Experten-Workshop der nationalen Kontaktstelle für Twinning (NCP) im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)
Auftraggeber Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit mbH
Link Twinning in Deutschland auf der Website des BMWi
Laufzeit Juni 2014

Das Verwaltungsaufbau-Programm Twinning ist ein Erfolgs-Instrument der EU. Alle Twinning-Evaluationen, ob nun im Erweiterungs- oder Nachbarschaftsraum der EU, fallen durchweg positiv aus, kritisieren jedoch auch einhellig die langen Entwicklungsphasen eines Twinning-Projekts und den administrativen Aufwand bei der Umsetzung.
 
EU-X wurde durch die GIZ beauftragt, bei einem Expertenworkshop zur Verfahrensvereinfachung des EU-Instruments Twinning im BMWi teilzunehmen.
 
Suzana Lange hielt einen Input-Vortrag zu dem Themenkomplex der Anbahnungsphase für ein Twinning-Vorhaben. Basierend auf diesem und weiteren Experteninputs wurden zahlreiche Vorschläge zur Verfahrungsvereinfachung des EU-Twinning-Instruments erarbeitet, die nun mit anderen EU-Mitgliedstaaten und der Europäischen Kommission weiterentwickelt werden.

Aktuelle Projekte